Kanu-Wandern


Fotoalben



Aktuelle Meldungen

Erfolg für den Kanusport

(15. 01. 2021) Naturschutzgebiet "Leineaue zwischen Hannover und Ruthe" (NSG-HA) ist in Kraft getreten.   Wir haben für den organisierten Kanusport einen großartigen Erfolg erzielt. Die Region Hannover hatte in ihrer ursprünglichen Version der Verordnung ...

Überarbeitetes Schutzkonzept für Standort Mardorf

(20. 12. 2020) Wegen der neuen VO mit generellem Beherbergungsverbot für touristische Zwecke hat auch der LKV sein Schutzkonzept für den Standort Mardorf angepasst.

Sperrung des Petriwehres in Braunschweig

(27. 10. 2020) Die Oker ist auf dem westlichen Umflutgraben gesperrt. Der Grund sind die Bauarbeiten zum Bau des Fischkanupasses am Petriwehr. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum Ende das Jahres 2021 andauern. Die Umleitungsstrecke und der längere ...

In Verden wurde das Projekt "AllerVielfalt" gestartet

(05. 10. 2020) An der Aller im Landkreis Verden ist das Projekt "AllerVielfalt" seit Oktober offiziell gestartet. Der Projektleiter ist gegenüber dem Kanusport sehr aufgeschlossen und mit dem Projektpartner NaBu haben wir an dieser Stelle gute Kontakte. Diese ...

Foto zur Meldung: In Verden wurde das Projekt "AllerVielfalt" gestartet
Foto: In Verden wurde das Projekt "AllerVielfalt" gestartet

Behinderung am Weserwehr Intschede

(05. 10. 2020) Auf der Weser bei km 329,4 ist an der Wehranlage Intschede mit Behinderungen an einer Baustelle zu rechnen. Ein Umsetzen ist aber möglich!

Foto zur Meldung: Behinderung am Weserwehr Intschede
Foto: Behinderung am Weserwehr Intschede

Paddeln "von 8 bis acht"

(20. 08. 2020) WKF-Duo paddelt 45 Kilomerter in 12 Stunden Wer den vergangenen Samstag am Banter See verbracht hat, konnte nicht nur das phänomenale Wetter genießen, dem ist vielleicht auch aufgefallen, dass zwei Orang-Gelbe Kajaks von morgens 8°° bis ...

Foto zur Meldung: Paddeln "von 8 bis acht"
Foto: Kyra Frye (links) und Janina Paff (rechts)

Absage Einzelmitglieder-Treffen 2020

(28. 07. 2020) Liebe Einzelmitglieder, normalerweise bekommt Ihr in diesem Zeitraum ein Rundschreiben mit Informationen über unser Treffen Anfang September. Doch dieses Jahr ist alles nicht wie gewohnt: Leider müssen wir das Treffen 2020 absagen. Ein ...

Petition: "Weniger Tote an unseren Flüssen...

(17. 07. 2020) - Lebensgefährliche neue Wehranlagen vermeiden und bestehende entschärfen"   Unter dem Hinweis auf den vermutlich tödlichen Unfall am Sonntag dem 12.07.2020 auf der Elbe im gesperrten Bereich der Staustufe ...

Neue Seite zu Regeln für den Kanusport in der Corona-Zeit

(03. 07. 2020) Damit die Vereine und andere die von uns zusammengestellten Informationen zum Kanusport in der Corona-Zeit auf ihren Seiten auch fest verlinken können, haben wir ab sofort dafür eine feste Seite "Coro

Wanderfahrerabzeichen: Sonderregelung für das "Corona"-Jahr 2020

(30. 06. 2020) Der DKV hat als Ausnahmeregelung für die Saison 2020 Änderungen für die Wanderfahrer-Abzeichen beschlossen, nun auch für Schüler und Jugendliche.

Aktuelle Informationen zur Örtze

(22. 06. 2020) Aktuelle Informationen zur Örtze (Nebenfluss der Aller) und weiterer Heidebäche   Liebe Sportfreunde, die Befahrung der Örtze ist durch die „Verordnung des Landkreises Celle zum Schutze von Heidebächen vom 18.03.2005“ ...

Arbeiten an der Stauanlage Warfelde und deren Auswirkungen

(22. 04. 2020) In der Anlage finden Sie eine Information des Bremischen Deichverband zu Arbeiten an der Stauanlage Warfelde und deren Auswirkungen.

Massnahmen wegen Corona

(24. 03. 2020) * DKV empfiehlt, alle Veranstaltungen bis Ende Juni 2020 abzusagen oder zu verschieben * Alle Veranstaltungen des LKV sind abgesagt. * Gremien tagen nur noch per Teko oder Viko. * Die Geschäftsstelle ist weiter für jeglichen ...

Maßnahmen und Empfehlungen wegen der Ausbreitung der Corona-Erkrankung

(13. 03. 2020) Liebe Kanuten in Niedersachsen, parallel zu einer Sitzung des DKV-Präsidiums hat sich auch das LKV-Präsidium in einer Telefonkonferenz auf weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus verständigt. Die vom DKV empfohlenen ...

Aller-Hochwasserrallye 2020 abgesagt!

(13. 03. 2020) Wegen der Corona-Krise wurde die Aller-Hochwasser-Rallye abgesagt.

Baustelle auf der Düte - Sperrung

(23. 01. 2020)   Wegen Neubauarbeiten an der Autobahnbrücke der BAB 1 über die Düte im Stadtgebiet Osnabrück (Fluss-km 6,5 (52.296629, 7.941121) ist eine Baustelle in der Düte vorhanden. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Sommer 2021 dauern. Ein ...

Foto zur Meldung: Baustelle auf der Düte - Sperrung
Foto: Düte

Bericht des Vizepräsidenten Freizeitsport

(08. 01. 2020) Der Jahresbericht 2019 des Vizepräsidenten Freizeitsport finden Sie unten als pdf-Datei angehängt.

Ökologieschulung des LKV beim WSV Verden

(10. 12. 2019) Die über den Landes Kanu Verband Niedersachsen veranstaltete Schulung fand in diesem Jahr erneut in Kooperation mit dem NABU statt. Welchen Stellenwert das Thema Umwelt unter den Kanuten einnimmt, wurde an der Rekordzahl von 32 Teilnehmern ...

Foto zur Meldung: Ökologieschulung des LKV beim WSV Verden
Foto: Ökologieschulung des LKV beim WSV Verden

4. Braunschweiger Lampionfahrt

(29. 11. 2019) Am Samstag, den 26.10.2019 fand zum vierten Mal die Braunschweiger Lampionfahrt auf der Oker statt. Schon am Nachmittag war eifrige Aktivität auf dem Gelände des Braunschweiger Kanu-Club, der die Fahrt veranstaltete, zu sehen. Nach und nach ...

Foto zur Meldung: 4. Braunschweiger Lampionfahrt
Foto: BKC Lampionfahrt

Wellemachen gegen Plastikmüll

(09. 09. 2019) Gemeinsame "Großaktion" verschiedener Interessengruppen „Ganz schön eklig“, findet Falk Ruyter vom Kanu-Sport-Club e. V. aus Hannover und zeigt auf zerfetzte Plastiktüten, Folien und Becher, die der Paddler zusammen mit einem vergammelten ...

Foto zur Meldung: Wellemachen gegen Plastikmüll
Foto: Wellemachen gegen Plastikmüll

Dreimal um die Welt

(28. 08. 2019) Udo Rieckmann vom Emder Kanu-Club ist rund 120.000 km über den Globus gepaddelt     Man muss kein Astronaut sein, um ein paar Mal die Erde zu umrunden.  Auch ein leidenschaftlicher Paddler, wie Udo Rieckmann aus Emden, hat dieses ...

Foto zur Meldung: Dreimal um die Welt
Foto: Udo Rieckmann

Geschafft! 2. Internationale Weserfahrt

(02. 08. 2019)     Wir sind etwas abgeschlafft, aber heil und glücklich in Nordenham angekommen. 18 Tage voller Erwartung, Mühe, Plackerei und Freude liegen hinter uns.   Wir, das waren 16 Frauen, 20 Männer, darunter ein Österreicher, drei ...

Foto zur Meldung: Geschafft! 2. Internationale Weserfahrt
Foto: Teilnehmer 2. Internationale Weserfahrt

Kanu-Verordnung im Landkreis Lüneburg

(01. 08. 2019) Kanu Verordnung im Landkreis Lüneburg vom Kreistag verabschiedet. Sie tritt für die Ilmenau, Luhe und Lopau am 8. August in Kraft     Die Kanu Verordnung ist beschlossen und Sie differenziert zwischen dem organisierten Wassersport ...

Foto zur Meldung: Kanu-Verordnung im Landkreis Lüneburg
Foto: Ilmenau

Pressemitteilung Internationale Weserfahrt

(04. 07. 2019) Pressemitteilung   Internationale Weserfahrt für Kanuten Kurs Nord – In 17 Tagen per Kajak von Hann. Münden bis Nordenham Radfahrer aus ganz Deutschland wissen die Weser schon lange zu schätzen, demnächst starten Kanuten aus dem ...

Foto zur Meldung: Pressemitteilung Internationale Weserfahrt
Foto: Weser bei Polle

BITTE MITMACHEN: Unterschriftenaktion gegen ISAR-Sperrung!

(22. 04. 2019) Der Landrat von Bad-Tölz / Wolfratshausen hat mit sofortiger Wirkung die Isar von Bad Tölz bis Wolfratshausen bis einschließlich Mai gesperrt. Der Bayrische Verband kämpft jetzt um eine Ausnahmegenehmigung, damit wenigstens die organisierten ...

Kanuten sammeln Müll auf der Oker

(28. 03. 2019) Im Rahmen des Umwelttages der Gemeinde Groß Schwülper hat die Kanu Gruppe an der Neuen Oberschule Braunschweig große Mengen Müll an den Ufern der Oker zwischen Rothemühle und Neubrück aufgesammelt und der organisierenden Feuerwehr von Groß ...

Foto zur Meldung: Kanuten sammeln Müll auf der Oker
Foto: Der Müll wird im Canadier abtransportiert

Kanalschleuse Otterndorf an der Unterelbe ab 1. April 2019 gesperrt: Kanuten müssen mit Bootswagen umtragen

(19. 03. 2019) Das Abschlussbauwerk des Hadelner Kanals, die Kanalschleuse Otterndorf an der Unterelbe wird ab dem 1. April 2019 erneuert. Während der dreijährigen Bauzeit kann dort nicht geschleust werden. Kanus müssen über einen zirka einen Kilometer langen ...

Foto zur Meldung: Kanalschleuse Otterndorf an der Unterelbe ab 1. April 2019 gesperrt: Kanuten müssen mit Bootswagen umtragen
Foto: Neue Hadelner Schleuse

50. Leine-Frühlingsfahrt für Wasserfeste

(16. 03. 2019) Am 10. März wasserten mal wieder viele hartgesottene Paddler in Neustadt, um die 50. Leine-Frühlingsfahrt nach Hodenhagen zu paddeln. 52 Kilometer waren zu bewältigen. Anfangs tröpfelte es nur leicht. Zwischen Helstorf und Niederstöcken ...

Foto zur Meldung: 50. Leine-Frühlingsfahrt für Wasserfeste
Foto: Wasser von oben und von unten bei der Leine-Frühlingsfahrt

Erfolgreiches Fundraising: Neue Treppen retten die Delme als Paddelfluss

(15. 03. 2019) Rechtzeitig zu Saisonbeginn sind an der Delme zwei neue Kanutreppen am „Schwarzen Stau“ fertiggestellt worden. Sie ermöglichen es Paddlern nunmehr, das Wehr bei Hasbergen gefahrlos zu passieren – und die beiden Delmenhorster Kanuvereine haben ...

Foto zur Meldung: Erfolgreiches Fundraising: Neue Treppen retten die Delme als Paddelfluss
Foto: Eine der beiden neuen Treppen am Delmewehr

Mit der Gänseliesel-Frühlingsfahrt in die Kanusaison starten

(14. 03. 2019) Der Turn- und Wassersportverein Göttingen von 1861 lädt am Samstag, den 6. April 2019 alle geübten Kanuten zur Fahrt auf der Leine von Göttingen nach Hollenstedt ein. Die traditionelle „Gänseliesel-Frühlingsfahrt“ findet in diesem Jahr zum ...

Foto zur Meldung: Mit der Gänseliesel-Frühlingsfahrt in die Kanusaison starten
Foto: 60 Paddler nahmen 2018 an der Gänseliesel-Frühlingsfahrt teil

Kanu-Aktion für saubere Flüsse: „STINK-Tour“ von Göttingen zur Nordsee setzt Zeichen gegen Gewässerverschmutzung

(09. 03. 2019) Mikroplastik, Nitrat, Phosphat, Säuren, Schwermetalle und Medikamente: Die schädliche Fracht in Flüssen und Bächen wird immer größer. Mit einer Paddeltour von Göttingen bis ins Wattenmeer engagieren sich niedersächsische Kanuten gegen die ...

Foto zur Meldung: Kanu-Aktion für saubere Flüsse: „STINK-Tour“ von Göttingen zur Nordsee setzt Zeichen gegen Gewässerverschmutzung
Foto: Edgar Schulz fordert saubere Gewässer

Paddler gratulieren Wilhelmshaven mit Sternfahrt zum 150. Stadtgeburtstag

(06. 03. 2019) Die Wilhelmshavener Vereine (KSW, WKF, WKK) und der Sander KSV haben zum 36. Tag der Niedersachsen und zum 150. Stadtgeburtstag eine Sternfahrt in und um Wilhelmshaven organisiert. Die Tour findet am Sonntag, den 16.Juni 2019 statt.   Da der ...

Foto zur Meldung: Paddler gratulieren Wilhelmshaven mit Sternfahrt zum 150. Stadtgeburtstag
Foto: Paddeln unter der Kaiser-Wilhelm-Brücke in Wilhelmshaven Foto Janina Paff

Neue Nutzungsordnung für die Kanusportanlage Bischofsmühle in Hildesheim

(05. 03. 2019) Für die künstliche Wildwasserstrecke an der Bischofsmühle in Hildesheim ist eine neue Nutzungsordnung in Kraft getreten.   Die Anlage dient der Förderung des Kanusports, hauptsächlich den Disziplinen Slalom, Wildwasser, Kanu-Freestyle, ...

Foto zur Meldung: Neue Nutzungsordnung für die Kanusportanlage Bischofsmühle in Hildesheim
Foto: Training an der künstlichen Kanustrecke Bischofsmühle in Hildesheim

Grundlagenschulung zum elektronischen Fahrtenbuch

(01. 03. 2019) Der KC Lachendorf bietet am 02.03.2019 ab 16:00 Uhr in seinem Bootshaus (Jarnser Straße in Lachendorf) eine Schulung zum elektronischen Fahrtenbuch an. Die Schulung wird von Oliver Weber geleitet, der das eFB-Team seit Jahren mit Tests vor der ...

Foto zur Meldung: Grundlagenschulung zum elektronischen Fahrtenbuch
Foto: Grundlagenschulung zum elektronischen Fahrtenbuch

Saisonstart beim Kanuclub Steinhuder Meer: Anpaddeln und Leine-Frühlingsfahrt

(26. 02. 2019) Der Kanu-Club Steinhuder Meer lädt seine Mitglieder und Gäste zum traditionellen Anpaddeln. Am Samstag, 2. März 2019 werden ab 12 Uhr die Boote unter der Brücke „Am Stadtgraben“ in Wunstorf zu Wasser gelassen.   Während nach dem ...

Foto zur Meldung: Saisonstart beim Kanuclub Steinhuder Meer: Anpaddeln und Leine-Frühlingsfahrt
Foto: Start unter der Auebrücke in Wunstorf (2017)

Neue Befahrungsregelungen an niedersächsischen Gewässern

(26. 02. 2019) Das Paddeln auf Flüssen und Seen in Niedersachsen wird immer mehr reglementiert: Aktuell sind neun Befahrungsregelungen dazu gekommen, so dass die Gesamtliste des LKV jetzt 147 Positionen umfasst.   Seit Beginn des Jahres 2019 sind neue ...

Foto zur Meldung: Neue Befahrungsregelungen an niedersächsischen Gewässern
Foto: Paddeln auf der Lehrde zeitweise verboten

Leichter paddeln auf der Unterweser: Biwakplatz auf der Strohauser Plate

(23. 02. 2019) Paddler, die ihre Tour auf der Unterweser unterbrechen wollen, finden bei Stromkilometer 46,9 einen Kanu-Biwakplatz auf der Strohauser Plate. Die Flussinsel auf Höhe von Rodenkirchen steht grundsätzlich unter strengem Naturschutz. Für ...

Foto zur Meldung: Leichter paddeln auf der Unterweser: Biwakplatz auf der Strohauser Plate
Foto: Naturschutzgebiet Strohauser Vorländer und Plate an der Unterweser

Paddeln auf der Lehrde im Frühjahr und Sommer verboten: Neue Naturschutz-Verordnung seit 1. Februar 2019 in Kraft

(17. 02. 2019) Seit dem 1. Februar 2019 gilt auf der Lehrde ein generelles Befahrungsverbot. Im Winterhalbjahr gibt es für bestimmte Strecken Ausnahmen, wenn der Wasserstand ausreicht und die Fahrt zuvor bei der Unteren Naturschutzbehörde angezeigt wird. Dies ...

Foto zur Meldung: Paddeln auf der Lehrde im Frühjahr und Sommer verboten: Neue Naturschutz-Verordnung seit 1. Februar 2019 in Kraft
Foto: Lehrde bei Groß Heins Foto: LK Verden

Luhe, Lopau und Ilmenau sollen an Himmelfahrt und Pfingsten für Kanus gesperrt werden: LKV fordert Mitwirkung

(14. 02. 2019) Der Landkreis Lüneburg will das Kanufahren auf der Luhe, der Lopau und der Ilmenau an Himmelfahrt und Pfingsten verbieten. Der LKV hat von der Planung aus den Medien erfahren und mahnt seine Mitwirkung an. „Es gibt intelligentere Lösungen als ...

Foto zur Meldung: Luhe, Lopau und Ilmenau sollen an Himmelfahrt und Pfingsten für Kanus gesperrt werden: LKV fordert Mitwirkung
Foto: Die Ilmenau soll für Kanuten gesperrt werden. Foto Landkreis Lüneburg

Leine-Frühlingsfahrt feiert Jubiläum

(13. 02. 2019) Am Sonntag, den 10. März 2019 wird wie in jedem Jahr die Leine von bunten Booten und gut verpackten Paddlern bevölkert. Die Traditionsfahrt findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Startplatz ist Neustadt am Rübenberge; von dort führt die ...

Foto zur Meldung: Leine-Frühlingsfahrt feiert Jubiläum
Foto: Leine-Frühlingsfahrt

2. Internationale Weserfahrt im Juli 2019: Anmeldung bis Ende März möglich

(30. 01. 2019) Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2017 führt der Landes-Kanu-Verband Niedersachsen vom 11. bis zum 27.07.2019 die 2. Internationale Weserfahrt durch. 40 Plätze stehen zur Verfügung, die Anmeldefrist endet am 31. März 2019.   „Von den ...

Foto zur Meldung: 2. Internationale Weserfahrt im Juli 2019: Anmeldung bis Ende März möglich
Foto: Internationale Weserfahrt

Erfolg für LKV Niedersachsen: Paddeln an Elbe und Este weiterhin möglich

(24. 01. 2019) Der beharrliche Einsatz des Landes-Kanu-Verbandes für die Belange des Kanusports hat sich gelohnt: Die neuen Naturschutzverordnungen für die Elbmündung, die Unterelbe und die Este wurden im Einvernehmen mit dem LKV so gestaltet, dass Paddeln ...

Foto zur Meldung: Erfolg für LKV Niedersachsen: Paddeln an Elbe und Este weiterhin möglich
Foto: An der Elbemündung bleibt Paddeln erlaubt

Auch im Winter attraktiv: die LKV-Kanulehrstätte am Steinhuder Meer

(22. 01. 2019) Blauer Himmel und Minusgrade: Eindrücke aus Mardorf zeigen die Kanulehrstätte des Landes-Kanu-Verbandes und das Steinhuder Meer in zauberhaftem Winterlicht. Das LKV-Heim ist ganzjährig für Besuche und Übernachtungen geöffnet. Während im ...

Foto zur Meldung: Auch im Winter attraktiv: die LKV-Kanulehrstätte am Steinhuder Meer
Foto: Die LKV-Kanulehrstätte am Steinhuder Meer im Winter

Niedersächsische Kanuten paddeln 633.554 Kilometer im Jahr 2018

(08. 01. 2019) Der Landes-Kanu-Verband Niedersachsen blickt erneut auf eine stolze Bilanz für die Saison 2018: Genau 633.554 Kilometer stehen in den Fahrtenbüchern der erwachsenen Tourenpaddler; das entspricht 16 Erdumrundungen. „Auch wenn es immer mehr ...

Foto zur Meldung: Niedersächsische Kanuten paddeln 633.554 Kilometer im Jahr 2018
Foto: Zu den außergwöhnlichen Paddelerlebnissen inNiedersachsen gehört eine Fahrt im ostfriesischen Wattenmeer

DKV-Kampagne gegen Flusssperrung wegen umstürzender Bäume

(04. 01. 2019) In Rheinland-Pfalz soll erstmals ein Fluss für Kanus gesperrt werden, um Paddler vor herabfallenden Ästen oder umstürzenden Bäume zu schützen. Der Deutsche Kanu-Verband ruft deutschlandweit zum Widerspruch gegen die Behörden-Verfügung auf – ...

Foto zur Meldung: DKV-Kampagne gegen Flusssperrung wegen umstürzender Bäume
Foto: Der Glan soll gesperrt werden für Kanus

Das elektronische Fahrtenbuch: kein Buch mit sieben Siegeln

(04. 01. 2019) Kanutourenfahrer, die ihre Kilometerleistung im elektronischen Fahrtenbuch (eFB) erfassen wollen und sich bislang nicht so recht daran getraut haben, können jetzt in einem Crashkurs das nötige Handwerkszeug erlernen. Der eFB-Beauftrage des ...

Foto zur Meldung: Das elektronische Fahrtenbuch: kein Buch mit sieben Siegeln
Foto: Das elektronische Fahrtenbuch: kein Buch mit sieben Siegeln

Neue Wandersportordnung: LKV-Handreichung klärt strittige Punkte

(02. 01. 2019) Mit Beginn der Kanusaison 2019 ist die neue Wandersportordnung des Deutschen Kanu-Verbandes in Kraft getreten. Um strittige und auslegungsfähige Bestimmungen zu klären, stellt der LKV Vereinen eine Handreichung zur Verfügung.   Die ...

Foto zur Meldung: Neue Wandersportordnung: LKV-Handreichung klärt strittige Punkte
Foto: DKV-Wanderfahrerabzeichen sind bei Kanuten begehrt

Kanu-Sportprogramm 2019 verspricht spannende Saison

(01. 01. 2019) Mit dem Kanu Flüsse, Seen und Nordseeküste erfahren: Wer jetzt Pläne für erlebnisreiche Tage auf Niedersachsens Gewässern machen will, findet im soeben erschienenen Sportprogramm 2019 des Deutschen Kanu-Verbandes eine Fülle von Anregungen. ...

Foto zur Meldung: Kanu-Sportprogramm 2019 verspricht spannende Saison
Foto: Sportprogramm 2019 des Deutschen Kanu-Verbandes

Das elektronische Fahrtenbuch (eFB) geht in die dritte Runde

(19. 12. 2018) In der ersten Dezember-Woche hat das eFB-Team bereits die dritte neue Version des elektronischen Fahrtenbuches in diesem Jahr freigegeben und für alle Nutzer zur Verfügung gestellt. Mit dieser neuen Version kehrt eine Funktion zurück, die sich ...

Foto zur Meldung: Das elektronische Fahrtenbuch (eFB) geht in die dritte Runde
Foto: eFB-Logo

Naturschützer und Kanuten rücken zusammen: Gemeinsame Ökoschulung beim WSV Verden

(12. 12. 2018) Kooperation statt Konfrontation: In Verden beweisen Wassersportler und Naturschützer mit Gemeinschaftsaktionen, dass beide Seiten das gleiche Interesse an Naturerleben und Naturschutz haben. NABU und Wassersportverein Verden haben jetzt gemeinsam ...

Foto zur Meldung: Naturschützer und Kanuten rücken zusammen: Gemeinsame Ökoschulung beim WSV Verden
Foto: Auwald an der Aller

Rote-Nasen-Tour auf der Weser 527 Kanuten trotzen Regen, Wind und Wellen bei der 47. Rintelner Eisfahrt

(09. 12. 2018) Sie machte ihrem Namen alle Ehre: Die Rintelner Eisfahrt 2018 trumpfte mit grauem Himmel, steifer Brise und heftigem Regen auf. Den 527 Kanuten, die am zweiten Dezemberwochenende an der Traditionsfahrt auf der Weser teilnahmen, machte Kälte und ...

Foto zur Meldung: Rote-Nasen-Tour auf der Weser 527 Kanuten trotzen Regen, Wind und Wellen bei der 47. Rintelner Eisfahrt
Foto: Der Tannenbaum reist mit: Rintelner Eisfahrt 2018

Landes-Kanu-Verband ist für Erhalt der Umtragestelle am Luhe-Wehr Schnede

(07. 12. 2018) Das Wehr Schnede an der Luhe ist nach Auffassung des Landes-Kanu-Verbandes (LKV) Niedersachsen für Paddler nicht gefährlich. Damit wendet sich der Kanudachverband gegen eine Verlegung der Umtragestelle, wie sie von Teilnehmern des Runden Tisches ...

Foto zur Meldung: Landes-Kanu-Verband ist für Erhalt der Umtragestelle am Luhe-Wehr Schnede
Foto: Keine Gefahr für Kanuten: das Luhe-Wehr Schnede

Kanuten reinigen Kanu-Fisch-Pass am Rüninger Okerwehr in Braunschweig

(06. 12. 2018) Äste, Blätter, Müll: Bootsgasse und Fischaufstiegsanlage am Rüninger Wehr an der Oker in Braunschweig waren in den vergangenen Monaten durch Treibgut unpassierbar geworden – sowohl für Fische als auch für Kanus. Jetzt griffen die Paddler zur ...

Foto zur Meldung: Kanuten reinigen Kanu-Fisch-Pass am Rüninger Okerwehr in Braunschweig
Foto: Alles wieder frei für Kanuten und Fische - die Oker am Rüninger Weh

Starke Leistung im Bezirk Hannover: 578 Wanderpaddler erfahren 208.517 Bootskilometer im Jahr 2018

(03. 12. 2018) Erst zu viel, dann zu wenig Wasser: Nach dem nassen Jahr 2017 stellte der trockene Sommer 2018 die Kanuten im LKV-Bezirk Hannover vor neue Herausforderungen. 578 Paddler aus 22 Vereinen meisterten sie souverän mit insgesamt 208.517 gefahrenen ...

Foto zur Meldung: Starke Leistung im Bezirk Hannover: 578 Wanderpaddler erfahren 208.517 Bootskilometer im Jahr 2018
Foto: Mit 87 Jahren noch immer im Boot: Siegrid von Breska paddelte 4.193 Kilometer in der Saison 2018. Rechts: Bezirksvorsitzender Detlev Fischer. Foto: Jo Kaiser

Über 400 Kanuten aus dem Bezirk Weser-Ems beteiligen sich am Wanderfahrerwettbewerb

(02. 12. 2018) 338 Erwachsene und 75 Jugendliche aus 24 Vereinen haben in der Saison 2018 am Wanderfahrerwettbewerb im LKV-Bezirk Weser-Ems teilgenommen. Gemeinsam kommen sie auf 188.717 km Paddelkilometer. 151 Kanuten haben ein Wanderfahrerabzeichen errungen, ...

Foto zur Meldung: Über 400 Kanuten aus dem Bezirk Weser-Ems beteiligen sich am  Wanderfahrerwettbewerb
Foto: Wanderauf dem Bezirk Weser-Ems treffen sich in Berne

Neubau der Kanalschleuse Otterndorf an der Unterelbe Kanuten auf dem Weg von der Weser zur Elbe müssen vorläufig umtragen

(28. 11. 2018) Das Abschlussbauwerk des Hadelner Kanals, die Kanalschleuse Otterndorf an der Unterelbe wird erneuert. Während der Bauzeit von Februar 2019 bis April 2022 kann dort nicht geschleust werden. Eine Möglichkeit zum Umtragen mit Hilfe eines Bootswagens ...

Foto zur Meldung: Neubau der Kanalschleuse Otterndorf an der Unterelbe Kanuten auf dem Weg von der Weser zur Elbe müssen vorläufig umtragen
Foto: So soll die neue Schleuse am Hadelner Kanal aussehen

Neuer Kanuanleger an der Oker fertig

(22. 11. 2018) Ein neuer Kanuanleger an der Oker bei Börßum (Kilometer 82,6) erleichtert Paddlern neuerdings den Ein- und Ausstieg. Der Anleger befindet sich auf der rechten Flussseite ca. 100 Meter oberhalb der Straßenbrücke von Börßum und ist auf einem ...

Foto zur Meldung: Neuer Kanuanleger an der Oker fertig
Foto: Bequemer Ein- und Ausstieg für Kanuten am neuen Anleger

Gute Saison für LKV-Bezirk Braunschweig: 112.754 Paddelkilometer und 8 Goldabzeichen

(14. 11. 2018) Im Bezirk Braunschweig des LKV Niedersachsen waren die Wanderpaddler in der vergangenen Saison besonders fleißig: Sie machten 112.754 Kilometer Strecke, acht Kanuten errangen ein Abzeichen in Gold oder Gold-Sonderstufe.   Diese Bilanz konnte ...

Foto zur Meldung: Gute Saison für LKV-Bezirk Braunschweig: 112.754 Paddelkilometer und 8 Goldabzeichen
Foto: Friedhelm Danert (Mitte) mit Wanderfahrerabzeichen Gold 50. Links Jens Strauch, rechts LKV-Vizepräsident Hans-Ulrich Sonntag

Kanuten machen Welle gegen Plastikmüll

(08. 11. 2018) Dosen, Plastikflaschen und sogar Gartenstühle: Was andere ins Wasser werfen, haben Kanuten und Umweltaktivisten in Hannover bei einer gemeinsamen Müllsammelaktion wieder rausgeholt. Fünf Kubikmeter Abfall kamen so in nur drei Stunden zusammen. ...

Foto zur Meldung: Kanuten machen Welle gegen Plastikmüll
Foto: Ein Canadier voll Müll

Immer mehr Befahrungsregelungen an niedersächsischen Gewässern

(30. 10. 2018) Immer häufiger müssen sich Kanuten auf Einschränkungen für das Paddeln in Niedersachsen einstellen: Eine aktuelle Übersicht des Landes-Kanu-Verbandes verzeichnet 143 Befahrungsregelungen aus Gründen des Naturschutzes. Im Jahr zuvor waren es ...

Foto zur Meldung: Immer mehr Befahrungsregelungen an niedersächsischen Gewässern
Foto: Das Allertal bei Wolfsburg ist Naturschutzgebiet

Naturkundliches Wochenende auf Spiekeroog

(30. 10. 2018) Nicht nur das Paddeln an der Nordseeküste, sondern vor allem die Tier- und Pflanzenwelt im Nationalpark Wattenmeer stehen im Mittelpunkt eines naturkundlichen Wochenendes für Kanuten. Es findet vom 24. bis zum 26. Mai 2019 auf Spiekeroog ...

Foto zur Meldung: Naturkundliches Wochenende auf Spiekeroog
Foto: Das Wattenmeer vor der ostfriesischen Küste ist ein ganz besonderes Kanurevier. Foto: Sabine Marach

Schnupperpaddeln auf der Landesgartenschau

(20. 10. 2018) Anfang September stand die Landesgartenschau in Bad Iburg ganz im Rahmen des Sports: mit dabei die Kanuabteilung des Wassersportvereins Osnabrück. Mehr als 300 Mal legten die Kajaks, Canadier und SUP-Boards mit Kanuinteressierten ab.   Bei ...

Foto zur Meldung: Schnupperpaddeln auf der Landesgartenschau
Foto: Schnupperpaddeln unter kundiger Anleitung

2. Internationale Weserfahrt im Juli 2019

(14. 08. 2018) 13 abenteuerliche Paddeltage „von den Bergen bis ans Meer“   Nachdem die 1. Internationale Weserfahrt 2017 erfreulich erfolgreich verlaufen ist, führt der Landes-Kanu-Verband Niedersachsen vom 11. bis zum 27.07.2019 die 2. Internationale ...

Foto zur Meldung: 2. Internationale Weserfahrt im Juli 2019
Foto: Die Oberweser, im Hintergrund die Burg Polle